Aktuelles finden Sie auch auf unsere Facebook Seite.

Unsere Videos - Playlisten finden Sie auf unserem Youtube-Kanal: EiskunstlauftrainningTrainingslager in St. Petersburg 2017Wettbewerbe 2017 und Wettbewerbe 2018

April-Juni 2018 Eishockeyskillstraining U7/U8/U10/U12

Termine

19.4.2018 - 14.6.2018 Donnerstag 17:05-18:40 (2 Einheiten Eiszeit)

(Termine: 19.4., 26.4., 3.5., 17.5., 24.5., 7.6. und 14.6 - dh kein Training an Feiertagen)

Eislauftechniktraining, Powerskaten, Stickhandlingtraining, Schusstechnik, Taktik

Am Ende der Einheiten gibt es für die Kinder die Möglichkeit ein wenig Spielpraxis zu sammeln und vor allem sich auszutoben und Spaß zu haben!!

Ausrüstung

Training nur mit kompletter Eishockeyausrüstung möglich, außerdem Trinkflasche und Schläger mitbringen!!

Ort

Albert Schultzhalle, 1220 Wien, Eingang von der Prandaugasse (links neben der Hauptstiege) 

Treffpunkt in der Garderobe um 16:15

Garderobe wird jeweils über Whatsapp bekanntgegeben. Natürlich können Kinder auch einmal später kommen - bitte das vorher bzw. bei der Buchung bekannt geben.

Trainerteam

Junges Trainerteam bestehende aus jungen und sehr erfahrenen Eishockey- und Kunsteislauftrainern, das gut sowohl den Spaß am Training als auch die Technik vermitteln kann

9 Trainer um ein Training in Kleingruppen zu ermöglichen (inklusive 2 Eiskunstlauftrainern für Powerskaten und Eislauftechniktraining)

Kosten/Anmeldung

Bei Anmeldung und Überweisung bis 22.3.2018 (vor Ostern):

Kosten pro Kind EUR 140,- 

Kosten für das 1. Geschwisterkind EUR 110,- und für das 2. Geschwisterkind EUR 80,-

Bitte für eine gültige Buchung die Anmeldedaten des Kindes inkl. Namen, Geburtsdatum, Notfallnummern, medizinische Besonderheiten (zB spezielle Allergien)  per E-Mail schicken. Außerdem bitte noch das Anmeldeformular ausfüllen und beim ersten Training unterschrieben mitbringen.

Preis bei Anmeldung und Überweisung nach dem 22.3.2018: 1 Kind EUR 180,-

1. Geschwisterkind EUR  140,- 2. Geschwisterkind EUR 110,-

Nach dem 22.3. bitte anfragen wie weit noch freie Plätze verfügbar sind.

Damit die Buchung fix ist, müssen generell die Trainingskosten bis spätestens 12.4.2018 überwiesen werden! 

Anmeldungen direkt an: info (at) funsportaustria.at mailen.

Nach der Anmeldung erhält jeder eine Bestätigung der Buchung und der Verfügbarkeit der gewünschten Plätze per E-Mail! Bitte erst danach per Banküberweisung auf das Vereinskonto einzahlen.

Konto: Fun Sport Union Austria, Raiffeisenbank Klosterneuburg, IBAN: AT48 3236 7000 0000 6890

Eiskunstlaufen, Eislauftechnik, Kindertraining, Erwachsenentraining

2018 - Eislauf Training und integrierte Kinderkurse, Training für Eiskunstlauf, Eislauftechnik/Powerskating und Eiskunstlauf Wettkampftraining in der Albert Schultzhalle

Gemeinsam mit einem erfahrenen Trainerteam bieten wir 2018 und verstärkt Eislauftechniktraining in Kleingruppen in der Albert Schultzhalle in 1220 Wien an.

In der Albert Schultz Halle, 1220 Wien gibt es optimale Bedingungen!

Wir bieten unterschiedliche Kurse und Trainingsmöglichkeiten an (siehe auch Trainingsangebot):

  • Kinderkurse (Anfänger und Fortgeschrittene) in Kleingruppen als Trainingsgruppe
  • Eiskunstlaufkurse und Eiskunstlauf Wettkampftraining mehrmals in der Woche
  • Eishockeytechniktraining für junge Eishockeyspieler (Eishockey Skating, Eislauftechnik, Eishockey Skills Training)
  • Erwachsenen Eislaufkurse in Kleingruppen und Eiskunstlauf für Erwachsene als spezielles Eistechniktraining
  • Privatunterricht Eislaufen, Eiskunstlauf, Eishockey/Eishockeytechnik/Powerskating

Die Trainings werden von einem sehr erfahrenen internationalen Trainerteam durchgeführt (Staatsmeister, A-Lizenztrainer, Eistanz-Showerfahrung, Eishockey-Powerskatingerfahrung mit Top-Vereinen, usw.)

Ziel ist es dass Kinder und Erwachsene einfach Eislaufen lernen bzw. ihre Technik im Eiskunstlauf oder Eishockey verbessern.

Training auf Deutsch, Russisch oder Englisch


Wo: Wien, Albert Schultzhalle, Albert Schultz Halle, 1220 Wien
Zusätzlich ist auch ein Training in der Stadthalle (1150 Wien) und am Eisringsüd (1100 Wien) möglich

Außerdem werden Trockentraining, Choreographie, Ballett und Individualtraining angeboten

Wir freuen uns, wenn ihr euch für eines der Angebote interessiert. Bitte einfach unter info (at) funsportaustria.at melden, wenn ihr genauere Informationen benötigt.

Trainerteam

Wir bieten eine gute Mischung aus erfahrenen und jungen Trainern, die auch bereits viel Erfahrung mit Kindertraining haben. Gleichzeitig versuchen wir die Trainings optimal auf das sonstige Training bei den Vereinen mit den jeweiligen Kooperationsvereinen sowie zwischen den Trainern abzustimmen. 

Wir freuen uns, die Kinder den Spaß am Sport zu vermitteln und gleichzeitig sie hinsichtlich ihrer Fähigkeiten individuell fördern zu können.

FunSport Austria

Fun Sport Austria ist ein Verein der sportartenübergreifendes Training von Kinder und Jugendlichen sowohl im Bereich Sommersport als auch im Bereich Skating/Eislaufen fördern möchte. Fun Sport Austria wurde von einigen sportbegeisterten Eltern in Klosterneuburg ins Leben gerufen, um Kindern den Spaß am Sport zu vermitteln und die notwendige Infrastruktur, Trainerteam usw. zur Verfügung zu stellen.

Ziel ist, dass Kinder und Jugendliche möglichst unkompliziert und kostengünstig die Möglichkeit bekommen, Sportarten einerseits kennenzulernen, aber auch sich technisch zu verbessern und mit viel Spaß gemeinsam ausüben zu können.

Dafür organisiert Fun Sport Austria in Klosterneuburg/Weidling ein wöchentliches Training im Bereich Ballsport und in Wien Eistechniktraining für Kinder die ihre Eislauf-, Eiskunstlauf- oder Eishockeyfähigkeiten verbessern wollen.

Bei den Eislauf- und Eishockeytrainings werden die Kinder immer von einem Trainerteam von erfahrenen Trainern unterstützt und auch je nach Training gemeinsam Off-Ice-Training, Trockentraining, Choreographie usw. angeboten.

Beim Eislauf- und Eishockeytechniktraining liegt der Schwerpunkt auf der Individualförderung der Kinder in dem bei jedem Trainingszyklus zu Beginn eine Analyse der jeweiligen Bedürfnisse und Fähigkeiten der Kinder inkl. Videoanalyse gemacht wird, um sie entsprechend des Alters optimal fördern zu können.

Besonders wichtig ist uns aber, dass vor allem auch der Spaß an der Ausübung der jeweiligen Sportarten gefördert wird!